Unternehmen, die nicht kontinuierlich in die Akquisition von Neukunden investieren, handeln fahrlässig! Dazu kommt, dass die Neukundengewinnung der Industrie 4.0 nach anderen Regeln funktioniert. Das ist die Herausforderung, die Ihr technischer Vertrieb lösen muss. Wir unterstützen Sie aktiv dabei, aus den zahlreichen Wegen der Neukundengewinnung den für Ihr Unternehmen passenden Weg herauszufinden und helfen Ihnen, diesen erfolgreich zu implementieren.

Ausblenden

Blome+Partner
Navigation

Wachstum durch Neukunden
Wachstum mit einer klaren Strategie für die methodische Neukunden-Gewinnung

Die Neukunden-Akquise ist die Königsdisziplin im technischen B2B-Vertrieb und setzt einen funktionierenden Vertriebsprozess voraus. Unternehmen, die als Ergebnis ihres Prozesses fortwährend neue Geschäftspartner langfristig binden, profitieren von einem stetig steigenden und ausgezeichnet vorhersagbaren Geschäftsverlauf.

Der Status quo im technischen B2B-Vertrieb: Kaum Neukunden

  • Geschäftsverlauf wird von einer überschaubaren Anzahl an Hauptkunden beeinflusst
  • Umsatz schwankt stark von Monat zu Monat, von Quartal zu Quartal
  • Planung und Forecast der Umsatzentwicklung ist äußerst ungenau
  • Kein Wachstum bei Profit

Die Ursache: Kein gelebter Prozess für die Neukunden-Akquise

  • Neukunden-Abschlüsse sind rar
  • Jeder einzelne Neukunde verursacht viel Aufwand durch neue Nutzenelemente
  • Bestehende Vertriebspraxis greift nicht
  • Zufallstreffer lenken vom Problem ab

Endlich neu vorankommen: Mit zuverlässigen Ergebnissen aus einem maßgeschneiderten Akquise-Prozess

  • Erfolg in der Neukunden-Akquise folgt klaren Regeln
  • Chancen in jedem Prozess-Segment maximieren
  • Nachvollziehbares Handeln nach wirksamen Methoden
  • Sichere Investition durch vollständige Skalierbarkeit des Prozesses

Beispiel-Prozess für die methodische Entwicklung loyaler Neukunden

Herausforderung:

Vertriebsorganisationen haben die Aufgabe, methodisch Neugeschäft aufzubauen. Sonst sind sie dem Untergang geweiht.

Die Geschäftsentwicklung eines jeden Unternehmens ist wesentlich von der Entwicklung des Marktes abhängig, in welchem es tätig ist. Das gilt auch für die bestehenden Kunden eines Unternehmens. Daher bringen Ihre bestehenden Kunden auf Dauer nicht ausreichend Neugeschäft, um die Wachstumspläne Ihres Unternehmens zu erfüllen. Zudem gehen mit der Fortdauer der Geschäftsbeziehung immer wieder Kunden verloren.

Gleichzeitig existiert in vielen erfahrenen Köpfen die Ansicht, dass die klassische Kaltakquise nicht mehr funktioniert, zumindest ist die Erfolgsrate für Terminvereinbarungen mit potentiellen Neukunden enttäuschend gering.

BLOME+PARTNER bietet:

  • Objektive Analyse bisher eingesetzter Strategien und Methoden
  • Festlegung der Neukunden-Strategie und der damit einhergehenden Vertriebs- und Unternehmensziele
  • Entwicklung des Nutzenkatalogs als unabdingbare Voraussetzung für einen funktionierenden Neukunden-Akquise-Prozess
  • Installation aller erforderlichen Prozess-Segmente und Aufbau der erforderlichen Kompetenzen und der Arbeitsmethodik
  • Review der Fortschritte anhand realer Business Cases und “On-The-Job”-Mentoring

Implementierung
5 Stufen zum funktionierenden Neukunden-Akquise-Prozess:

Projektbeispiel aus der Praxis

BLOME+PARTNER führt Vertriebsorganisationen sicher durch die zuverlässige Entwicklung eines passgenauen, funktionierenden Prozesses für die Neukunden-Akquise im technischen B2B-Vertrieb und unterstützt die Implementierung und die Umsetzung in die Praxis.

Die Vertriebsleitung des Unternehmens hat dabei jederzeit Klarheit über Aktivität und Fortschritt und kann daher gezielte Maßnahmen zur Steuerung des Akquise-Prozesses ergreifen. Die Vertriebsmitarbeiter bleiben aufgrund der fortwährenden Akquise-Erfolge länger im Unternehmen. Als logische Konsequenz steigen Umsatz und Profit des Unternehmens.